• OUH - Neues Universitätskrankenhaus Odense

Übersicht

Das NytOUH ist eines der größten der neuen dänischen Superkrankenhäuser, die ein menschliches, ganzheitliches und nachhaltiges Konzept in den Mittelpunkt stellen. Das NytOUH wird einen markanten landschaftsarchitektonischen Ausdruck haben und mit der bestehenden Architektur des angrenzenden SDU, das in den 1970er Jahren von KHR entworfen wurde, interagieren.

Fakten
Unter
Odense
Bauherr
Region Süddänemark
Jahr
2022
Bereich
250 000 ㎡
Finanzierung
7 DKK MIA

In NewOUH und NewSUND kombiniert KHR seine Kompetenzen in den Bereichen Bildung und Gesundheitsarchitektur. Das Ergebnis ist eine Krankenhausumgebung, die Identität und Präsenz für Patienten, Angehörige und Personal in enger Beziehung zur Umgebung schafft.

"Das neue OUH zeichnet sich durch seine einzigartige Organisation und die Einbeziehung der Landschaft als anerkannter Heilfaktor in die moderne Patientenversorgung aus."

Palle Bo Rasmussen, Architekt und internationaler Leiter, KHR Architecture
Kontakt

Architektur, die sowohl architektonisch als auch funktional Brücken schlägt

Das neue Universitätskrankenhaus in Odense wird verbunden sein mit Universität von Süddänemark über Neue SUND und eine durchgehende Wissensachse, die Behandlung, Forschung und Landschaft zu einem einzigartig organisierten und visionären Krankenhaus mit heilender Architektur verbindet.
Die SDU wurde in den 1970er Jahren von KHR Architecture entworfen, und auch das neue Gebäude bildet eine architektonische Brücke zu dem bestehenden und preisgekrönten Universitätsgebäude.

Ein neues Superkrankenhaus für die Region

NewOUH wird das neue Universitätskrankenhaus in der Region Süddänemark sein und das bestehende OUH ersetzen.
Zusammen mit NytSUND wird NytOUH ein Forschungs- und Krankenhausprojekt mit einer Fläche von 275.000 m2 und einer Bausumme von 6,3 Mrd. DKK plus 0,6 Mrd. DKK für eine psychiatrische Abteilung nebenan sein. Die Fertigstellung des Superkrankenhauses wird für 2022 erwartet.

Erkunden Sie

KHR har som arkitektrådgiver understøttet Novo Nordisk Fonden og Region Sjælland i forbindelse med etableringen af Steno Diabetes...

Die Øbro-Hallen sind ein schönes neoklassizistisches Gebäude aus den 1930er Jahren, das KHR mit großem Respekt für die Zukunft hergerichtet hat...

Die neue Sct. Das Hans-Krankenhaus hat eine Gesamtfläche von 25.000 m² und umfasst eine brandneue forensisch-psychiatrische Abteilung mit...