Eines der ersten Gebäude des Gesundheitswesens mit einer vollständig digitalen Baustelle: das Kinderkrankenhaus der Universitätsklinik Haukeland
Das Kinderkrankenhaus des Universitätskrankenhauses Haukeland wurde als erstes Krankenhaus der Welt in einem vollständig digitalen Prozess gebaut.

Stellen Sie in Ihrem Projekt die richtigen IKT-Anforderungen?

Unsere BIM-Manager wissen, dass jedes Projekt spezifische IKT-Anforderungen hat. Gerade weil die IKT-Anforderungen bestimmen, was geliefert wird und wofür die IKT im Projekt eingesetzt wird, empfehlen wir Ihnen, sich in der Programmierphase beraten zu lassen, wenn Sie kein Experte auf diesem Gebiet sind. Unsere IKT-Spezialisten verfügen über umfassende Erfahrung und aktuelles Wissen, um Ihnen zu helfen, die richtige IKT-Einrichtung für ein erfolgreiches Projekt zu finden.

Gut durchdachte IKT-Anforderungen und ein professionelles IKT-Management sind eine gute Investition in der Planungs- und Ausführungsphase und können auch in der Betriebsphase erhebliche Ressourcen sparen.

Sct. Hans Forensische Psychiatrische Klinik Der Blick auf den Roskilde Fjord
Bei öffentlichen Bauprojekten gibt es eine Reihe von IKT-Anforderungen, um sicherzustellen, dass der öffentliche Sektor bei der Rationalisierung von Planungs- und Bauprozessen durch digitales Bauen eine Vorreiterrolle spielt.

IKT-Management bei öffentlichen Bauprojekten

Die IKT-Exekutivverordnung stellt eine Reihe von Anforderungen an öffentliche Bauherren, von digitalen Ausschreibungen über den Einsatz digitaler Bauobjekte bis hin zur digitalen IKT-Koordination. Mit anderen Worten: Das IKT-Management spielt eine Schlüsselrolle, um öffentliche Bauprojekte effizienter zu gestalten.

Ein IKT-Manager ist dafür verantwortlich, dass das Projekt die erforderlichen IKT-Anforderungen erfüllt. Unsere erfahrenen IKT-Manager bei KHR verfügen über ein tiefes und umfassendes Verständnis der verschiedenen Prozesse und Technologien, die für die Durchführung eines Projekts erforderlich sind, das nicht nur die Anforderungen erfüllt, sondern auch dafür sorgt, dass Sie den größten Nutzen aus Ihrer IKT-Arbeit ziehen.

Fassadensofa in Østerport 2
Digitale Gebäudemodelle ebnen den Weg für ein Bauprojekt ohne unnötige Umwege und Fehler. Stellen Sie sicher, dass die IKT-Anforderungen in Ihrem Projekt auf einem angemessenen Niveau sind und dass Sie einen IKT-Manager haben, der das Team zur Umsetzung der Anforderungen in die Praxis führen kann.

Digitalisierte Bauprozesse mit BIM-Management

Das Entwerfen mit digitalen Gebäudemodellen ist in der Bauindustrie weit verbreitet und bei den meisten Projekten unverzichtbar. Wir können Sie bei der IKT-Verwaltung Ihres Projekts unterstützen oder die digitale Projektverwaltung als Teil eines größeren Pakets übernehmen.
Durch die Verwendung digitaler Gebäudemodelle wird die Entwurfsphase präziser und detaillierter, sowohl was den Materialverbrauch, die technischen Gebäudelösungen als auch die Zeitpläne betrifft. BIM-Modelle haben auch ein großes Potenzial in Bezug auf das Zeitmanagement, die Qualitätssicherung und die Koordination zwischen den verschiedenen Gewerken während der Ausführungsphase.

BIM-Krankenhausmodell
Effiziente Gestaltung der Planungs- und Bauphase durch digitales Arbeiten mit BIM-Programmen. Das IKT-Management und der Einsatz von BIM haben sich bei dem Projekt in Bergen als äußerst effektiv erwiesen,

Das erste vollständig digitale Krankenhausgebäude der Welt

Kinder- und Jugendkrankenhaus Haukeland ist das erste Krankenhausgebäude der Welt, bei dem sowohl in der Planung als auch vor Ort vollständig digital gearbeitet wird. KHR sind die Architekten dieses sehr großen Pionierprojekts und haben umfangreiche Erfahrungen mit 100 % papierloser Arbeit gesammelt.

Als Designbüro haben wir einen BIM-Manager, der die neuesten Entwicklungen verfolgt und für interne Schulungen und Sparring sorgt. Wir arbeiten mit Programmen wie RevitAutocad, dRofus, Enscape, Solibri, BIM360, ArchiCAD, Rhino und SketchUp.

Erleben Sie das Gebäude in einem 3D-Modell über eine VR-Brille
Mit einer VR-Brille können Sie sich in einem 3D-Modell des Gebäudes bewegen, bevor es gebaut wird.

Betreten Sie das 3D-Modell Ihres zukünftigen Gebäudes über eine VR-Brille 

Wir wissen aus Erfahrung, dass es für Menschen ohne einen architektonischen Hintergrund schwierig sein kann, Skizzen und Vorschläge zu verstehen. Durch die Kombination von 3D-Modellen in Enscape mit einer Virtual-Reality-Brille können wir dem Bauherrn und den Nutzern Zugang zu dem geplanten Gebäude verschaffen. Sie bewegen sich einfach durch das Gebäude, indem Sie mit einem Handheld-Controller lenken, und sehen die Räume vor Ihnen in der VR-Brille.

Auf diese Weise bietet das BIM-Modell einen gemeinsamen Ausgangspunkt für einen sehr konkreten Dialog, der sicherstellt, dass das Gebäude die Erwartungen des Bauherrn und der Nutzer erfüllt. 

Erkunden Sie

Das neue Sterilzentrum ist über eine niveaufreie Verbindung durch einen bestehenden Transportkorridor optimal an das Regionalkrankenhaus in Randers angeschlossen. KHR...

Die Schule am Breiten Luch ist das Ergebnis eines Architekturwettbewerbs zur Gestaltung einer integrierten Schule für 725 Schüler...

Mit dem Schulzentrum "Achter de Weiden" entsteht in Schenefeld bei Hamburg ein zukunftsfähiges Schulzentrum, das ausreichend Platz sowohl für...