Übersicht

KHR wird ein Projekt anführen, um Sisimiut mit einem vielseitigen Wasserkulturzentrum auszustatten. Die Konzeptpräsentation soll dazu führen, dass die zweitgrößte Stadt Grönlands, in der sich ein Großteil des Lebens am oder auf dem Wasser abspielt, ein dringend benötigtes Schwimmbad erhält. Lesen Sie mehr in dieser Nachricht.

Fakten
Unter
Sisimiut
Land
Grönland
Bauherr
Qeqqata Kommune
Jahr
2021
Finanzierung
Fondsmittel gesucht
Erkunden Sie

KHR hat das neue Besucherzentrum entworfen, das den ehemaligen Fährhafen von Langtved ersetzt, der 2009 abgebrannt ist, und...

Das schön geschwungene Schwimmbad dient als neuer kultureller und sozialer Treffpunkt in Nuuk und wurde 2005 mit der Goldmedaille ausgezeichnet...

KHR architecture erweiterte und renovierte Ende der 80er Jahre die alte Bühne des Königlichen Theaters um...