Übersicht

Die Kindertagesstätte Naasut befindet sich direkt neben der neuen Schule Inussuk in Nuuk. Hier gibt es Platz zum Spielen und Lernen, für Integration und Vielfalt. Naasut bedeutet Blume auf Grönländisch und bezieht sich auf die zarten Blumenmotive an der individuell gestalteten Fassade.

Fakten
Stadt
Nuuk
Land
Grönland
Bauherr
Kommuneqarfik Sermersooq
Jahr
2023
Bereich
Partner
Ístak Generalunternehmer, Verkis Ingenieure, Vega Landschaft

Bereichernde Fassade

Die Fassaden sowohl der Schule als auch der Kindertagesstätte sind mit der lokalen Fauna und Flora geschmückt - die Blumen prägen das Gebäude für kleine Kinder und haben Naasut auch seinen Namen gegeben.

Die Verwendung von Farben ist Teil der grönländischen Bautradition. Gleichzeitig geben Farben und Formen den verschiedenen Bereichen der Schule eine Identität, tragen zur Orientierung bei und geben Anregungen für das Lernen.

"Wir haben ein großes Lob vom Leiter der Einrichtung erhalten, der von der physischen Umgebung von Naasut sehr begeistert ist. Unser Ziel ist es, Architektur zu schaffen, die für die Nutzer einen positiven Unterschied macht, daher ist diese Art von Lob das ultimative Schulterklopfen.

Morten Nøhr Frandsen, Projektleiter bei Schule in Nuuk und assoziierter Partner
Kontakt

Erkunden Sie

Die Heimdal Videregående Skole ist eine kombinierte Sekundarschule mit Platz für 1.020 Schüler, die neben den Klassenräumen auch...

Die architektonische Hauptidee des Projekts ist die Schaffung eines beleuchteten Gebäudes mit einer visuellen Verbindung zur Umgebung...

Ziel war es, eine Grundlage für die berufliche und interdisziplinäre Entwicklung zu schaffen und gleichzeitig ein einzigartiges Studienumfeld für...